Weihnachtsmärkte in Deutschland – Nürnberg | 9flats.com Blog

Weihnachtsmärkte in Deutschland – Nürnberg

Der Nürnberger Christkindlmarkt

Jedes Jahr, wird am Freitag vor dem ersten Advent, der Nürnberger Christkindlmarkt vom Nürnberger Christkind eröffnet. Das Christkind, mit seinem weiß goldenem Gewand und der blonden Lockenmähne, ist seit vielen Jahrzehnten das Wahrzeichen des Nürnberger Christkindlmarkt.

Weihnachtsmarkt in Nürnberg

Wer es einmal sehen möchte, der sollte zwischen Dienstag und Freitag von 15 bis 16 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt sein. Oder nach Chicago fliegen. Da gibt es seit 1996 einen Markt, der aus dem Nürnberger Vorbild entstanden ist und der jedes Jahr vom Christkind des Vorjahres eröffnet wird. Der Nürnberger Christkindlmarkt trägt übrigens auch den Beinamen “Stadt aus Holz und Tuch” und bietet seinen jährlich fast zwei Millionen Besuchern alles, was das Herz begehrt: Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot, Rauschgoldengel, Krippen, Christbaumschmuck, Kunstgewerbe und natürlich die Nürnberger Bratwürste und Glühwein. Wenn man ein Mitbringsel kaufen möchte, dann unbedingt ein original Nürnberger Zwetschgenmännle, eine Figur aus getrockneten Pflaumen.

9flats Wohnungen in Nürnberg und Erlangen

Wohnung in Nürnberg Wohnung in Erlangen Wohnung in Nürnberg Ferienwohnung in Nürnberg

Written by , November 15, 2011

Comments are closed.